Bei uns geht es nicht nur um schöne Zähne ...
... sondern um eine ganzheitlich ausgerichtete Behandlung. Wir arbeiten mit modernster Technik für eine effektive, schnelle und vor allem zahnschonende und schmerzfreie Behandlung.

Wir unterscheiden zwei Arten von Zahnspangen:
Herausnehmbare Geräte (auch "lose Spangen" genannt)
Hiermit können wir den Ober- und Unterkiefer in die richtige Relation bringen (zum Beispiel bei "Überbissen") und die Kiefer dehnen, um Platz für die bleibenden Zähne zu schaffen.

Festsitzende Zahnspangen (auch "feste Spangen" genannt)
Diese dienen der Korrektur der Zahnstellung.
In den meisten Behandlungsfällen ist eine "Kombi"-Behandlung notwendig. Als erstes werden herausnehmbare Geräte zur Korrektur der Kieferlage angepasst. Dann erfolgt das eigentliche "Geradestellen" der Zähne mit der festen Spange.

Natürlich legen wir in unserer Praxis höchsten Wert auf regelmäßige und richtige Zahnpflege. Wir überprüfen die Mundhygiene bei jedem Termin und üben mit Ihren Kindern die richtige Zahnpflege.